3. Filzfortbildung Raach südlich von Wien vom 27.9 -30.9.2018

Hüte – mit Annemie Koenen aus Holland

In diesem Kurs hast du 3 Tage Zeit, dir einen ganz besonderen Hut filzen.  Du arbeitest mit verschiedenen Materialien (Wolle/Seide/Naturfasern) und  lernst unterschiedliche Techniken kennen.  Größe und Umfang der Arbeit hängt von deiner Erfahrung und deinem Arbeitstempo ab (auch für Anfänger geeignet).                            Annemie vermittelt den Stoff klar und präzise und bindet viele verwandte Themen mit ein.  z.B. verschiedene Sticktechniken,  mit denen du die fertige Arbeit zum Schluss gestalten kannst.

Annemie Koenen kommt aus den Niederlanden. 1999 gründete sie ihre Filzwerkstatt „Moeder Aarde“. Inspiriert wird sie durch die Natur und die Kulturen ferner Länder. Ihr Bestreben ist es Techniken zu erhalten, weiterzuentwickeln und weiterzugeben. Ihre große Leidenschaft ist das Sticken auf Filz. 2017 hat sie eine Ausbildung zur Hutmacherin begonnen.